GPS-Sport ForenRun.GPS GeneralApp beendet sich im Hintergrund
Bitte einloggen, um neue Kommentare zu erstellen Foren durchsuchen
Erste Seite<Seite1von2>Letzte Seite
Ingol 24.01.2018 14:06:43 UTC

Ich bin maßlos enttäuscht :)

Ich benutze (bzw. habe ich benutzt) diese App seit es sie gibt. Das heißt, seit vielen vielen Jahren. Die ersten Versionen gab es nur für Windows Mobile 6.x. Auf meinem damaligen PDA war Run.GPS einfach nur göttlich. Android- oder iPhone-Versionen gab es noch gar nicht.

Irgendwann ist Run.GPS auch auf die o.g. portiert worden, was die Benutzung dieser App einer breiten Masse ermöglicht hat. Sie ist ausgereift, hat unglaublichen Funktionsumfang und ist an hervorragende Community gebunden. Dadurch hat sich Run.GPS deutlich vom Rest abgehoben ....

... und jetzt so etwas !!! Ich warte jetzt, seit ich mein iPhone 7 Plus gekauft habe, darauf ... dass diese App endlich funktioniert. Und das bedeutet seit über einem Jahr ! :(

Von Apple Watch - Unterstützung will ich noch nicht mal träumen ... aber die App an sich sollte langsam einwandfrei funktionieren.

Ich finde es schade, dass man einen nicht unerheblichen Käuferstamm jetzt im Stich lässt.

Mittlerweile schaue ich mich nach alternativen um. Hab aber außer vielleicht "Trails" nichts wirklich Äquivalentes gefunden.

Vielleicht gibt es inzwischen Lösung für dieses Problem ? Nur diese ist an mir vorbeigegangen ... es sind wieder paar Wochen vergangen.
kuli02 18.12.2017 18:44:04 UTC

Eindruck ist schon lange da

Diesen Eindruck habe ich schon lange. Wie ich das verfolge war der letzte Support des Admin ca. im April. Schade, man hätte uns wenigstens informieren können und uns vielleicht eine Empfehlung für eine Folge-App geben können.
shorty 18.12.2017 16:42:53 UTC

Kein Support mehr?

Ich habe den Eindruck, dass die App einschläft und gibt keinen Support mehr, oder täusche ich mich da?
TimoMende 17.12.2017 15:12:15 UTC

Bin jetzt leider auch betroffen

Hallo lieber Run.GPS Support,

ich benutze euer Run.GPS nun bereits auf 4 unterschiedlichen iPhones und hatte wirklich nie Probleme damit (Modell 5 + 6). Jetzt benutze ich das iPhone 8 Plus (mit dem identischen IOs 11.2 wie mein iPhone 6) und auch bei mir beendet sich die App nach ca 30 Sekunden automatisch.
Hintergrundverarbeitung ist für Run.GPS natürlich auch aktiviert.

Bei meinem letzten Training habe ich ca 30x die App neu starten müssen, da sie sich im Hintergrund automatisch beendet hat.

Es gab nur 2 Zustände die bei mir letztendlich funktioniert haben:
1) Hintergrundbeleuchtung permanent anlassen (ist natürlich nicht immer gewünscht und zieht den Akku schnell leer)
2) In den Bildschirm Karte gehen

Ich denke das App Verhalten ist im Bildschirm Karte anders programmiert als im Bildschirm Rekorder. Ich habe es nicht geschafft ein Training länger als 1min im Rekorder hinzubekommen, in Karte lief es aber problemlos.

Bitte prüft doch noch einmal nach was an den Plus Modellen anders ist, als an den restlichen Modellen, denn ich finde es sehr schade wenn ich die App nicht wie gewohnt weiterverwenden kann.

Danke und viele Grüße
Timo
9ZEC-1LNN-W18F 27.09.2017 15:27:48 UTC

iPhone 7 Beendigung der App

Hallo nochmal, jetzt hätte ich gehofft, daß evtl. der iOS update das Ausschalten der App verhindert, aber leider immer noch das gleiche, schaltet immer wieder ab. wenn ich z.B. Musik höre bleibt die App an.
Vielleicht gibt es ja doch bald Hilfe bzw. einen update bei RUN.GPS
Viele Grüsse
Stefan
wamperl 05.09.2017 13:41:12 UTC

iPhone7plus, Beendigung der App nach 1-2min

Hallo liebe Forenmitglieder, wie ich sehe, treten bei allen die Probleme im März 2017 auf.
Ich hab mein iPhone 7plus Mitte Februar 2017 erworben. Vorher lief die App auf einem 6plus einwandfrei.
Ist das bei Euch ähnlich? Hintergrund meiner Frage ist nämlich: Wir haben 4 iPhones (2x5 u. 2x7plus) mit gleichem Softwarestand in der Familie. Freunde von mir benutzen runpgs auf einem iPhone 6.
Bei denen läuft die App einwandfrei, auch auf dem 7plus meines Sohnes.
Nun meine Vermutung: Vlt. liegts auch an einem Produktionsfehler in der Serie bei Apple.
Scheinbar haben lt. Forum auch keine weiteren Apple-User unser Problem. Ansonsten würde dieses Forum längst überlaufen und Tom hätte sich längst die Kugel gegeben.
binOnline 29.08.2017 17:12:36 UTC



Habe einen Workaround: Bevor ich den Bildschirm dunkel schalte starte ich eine andere App (zB. SwissMobil) diese zeigt Landkarten an und nutzt dazu auch den Location Service. Wenn diese auf dem Schirm sichtbar ist bevor ich diesen dunkel schalte, dann überlebt RUN-GPS im Hintergrund.
Tom (eSymetric) ist informiert, allerdings noch keine Lösung gefunden
HeinoBlabla 30.07.2017 19:54:00 UTC



Hey,

wird in dieser Richtung noch etwas unternommen? Beendigung nach ca. 1-2 min. beim iPhone 7, Hintergrundaktualisierung ist an, neu aufgesetzt, Run.GPS- neu installiert.

VG
buedi 30.05.2017 18:29:22 UTC



Ich würde mich selbstverständlich ähnlich "binOnline" bereit erklären eine Art debug-load - falls irgend möglich - zu installieren und evtl. Crash-Reports zu liefern.

Oliver.
buedi 29.05.2017 21:01:28 UTC



Mhm,

Strava kann es, Runkeeper kann es, warum nicht meine seit vielen Jahren genutzte Lieblings-Trainings-Begleitungs-App?
iPhone 7, IOS 10.x inkl. Beta-Profile, Hintergrund und Ortsinfos erlaubt, stürzt stumpf ab und ist somit unbenutzbar.

Wie soll es da weitergehen?

Mit freundlichen Grüßen

Oliver.
Erste Seite<Seite1von2>Letzte Seite
© 2018 | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Nutzungsbedigungen | Datenschutzerklärung | Widerruf und Rücksendung | Batterieentsorgung